Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG. Diese Website wird betrieben von:

Metzgerei Gesell
Triesdorfer Straße 19
91746 Weidenbach

Telefon 098 26 / 252
Telefax 098 26 / 62 16 30
info@metzgerei-gesell.de
www.metzgerei-gesell.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
6:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch: 6:30 bis 13:00 Uhr
Samstag: 6:30 bis 12:30 Uhr

Inhaber: Georg Gesell
Handwerkskammer für Mittelfranken Nürnberg: BNR: 0060379
Handwerksrolle: 97/17/065
Steuer-Identifikationsnummer 203/220/60123
Verantwortlich für Inhalt: Georg Gesell
Technik und Design: presssack-ff.de


Bildnachweis
Für Fotos ohne Bildnachweis liegen die Bildrechte in der Regel beim Betreiber der Webseite. Davon abweichende Copyrights werden bei den größeren Bildern häufig in der Bildunterschrift abgekürzt angegeben. Weitere Fotos verwenden wir von: Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken: http://de.fotolia.com, http://www.shutterstock.com, http://www.bom-online.de, http://www.presssack-ff.de, http://www.fleischerverbandbayern.de,http://www.colourbox.com

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Irrtum und Änderungen vorbehalten.

[sale_products per_page="1" orderby="date" columns="1" order="ASC"]

No posts found.

Bayerischer Verbandstag / Kongress

Am 25. und 26. Mai treffen sich die bayerischen Handwerksmetzger zu ihrem Verbandstag und Kongress in Passau. Neben Verbandsthemen besprechen sich die Handwerksmetzger zu Themen wie Zukunft, Qualität und Verarbeitung und tauschen neuste Erfahrungen aus. Als Kunde profitieren Sie von kontinuierlich ansteigender Qualität, neuen Produkten und schonender Verarbeitung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Genuss beim Essen […]
Weiterlesen →

Walpurgisnacht

Die Walpurgisnacht ist ein traditionelles nord- und mitteleuropäisches Fest am 30. April. Der Name leitet sich von der heiligen Walburga ab, deren Gedenktag bis ins Mittelalter am 1. Mai, der als Tag ihrer Heiligsprechung galt, gefeiert wurde. Heute auch bekannt als „Tanz in den Mai“ und die Gelegenheit zu Tanz und Geselligkeit am Vorabend des Maifeiertags, vielerorts wird zur Walpurgisnacht fleissig getanzt, gefeiert […]
Weiterlesen →

Share This